FAQ


Was ist “Weltasche” und wozu ist dieser Blog da?

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Willkommen! Dies ist ein Blog für den Fortsetzungsroman „Weltasche“ – der 2. Teil der „Kernstaub“-Trilogie. Jede Woche wird es hier ein neues Kapitel geben, bis am Ende alle 70 Kapitel (plus Prolog & Epilog) online sind. Geneigte Leser können alles verfolgen, kommentieren und sich mit anderen Lesern zum Text austauschen.

»Sprechen wir die Sprache der Gedanken, schmecken wir die Schwere des Kosmos.«

Der Inhalt
Die Erde 2639. Auf der Suche nach ihrer Qualle durchquert Mara gefallene Kontinente und tote Städte. Gemeinsam mit der Welt ist sie an ihre Grenzen geraten. Doch während sie noch um ihren Begleiter trauert, droht ihr und dem System bereits eine weitere Gefahr: Ihre Anwesenheit hat einen alten Gott geweckt, der das Gleichgewicht der Dimensionen aus den Fugen treibt.
Gebrochen vom Geist der Zeit, versucht die junge Frau, eine Welt zu retten, die ihr Recht auf Rettung schon vor Langem verspielt hat. Eine Welt, die schon immer ihren Tod wollte. Wird es ihr gelingen? Oder wird die Zweiteilung des Universums am Ende auch sie zerbrechen?

Weltasche bei Goodreads & Spotify
 
(Weitere Social Media Links findet ihr unten.)


Was ist die “Kernstaub”-Trilogie?

»In welchem Universum bin ich noch sicher, wenn der Kern über alles wacht?«

Mara ist der letzte Störfaktor in einem Milliarden von Jahren alten Zyklus. Seit Hunderten von Leben ist sie auf der Flucht vor den Wächtern des Systems, die mit dem Mord an der jungen Frau den Weg aller Seelen zur Ewigkeit ebnen sollen. Auf ihrer Reise durch neue Welten und fremde Dimensionen stellt sie sich der Frage ihrer eigenen Bedeutung und begegnet einem Freund aus alten Leben, der sie durch die Wirren der Existenz zu leiten versucht. Doch während ihr mit dem Wiedererlangen der Erinnerungen aus vergangenen Zeitaltern die Augen geöffnet werden, erkennt Mara, dass die Welt, in der sie bisher lebte, nichts weiter war als ein schöner Traum.

Kernstaub Cover Final Weltasche Cover Originalgröße final

Kernstaub-Details:
Taschenbuch:
822 Seiten
ASIN: B00KASLHA4
ISBN-10: 1505326141
ISBN-13: 978-1505326147
Vertrieb durch: CreateSpace
Sprache: Deutsch

 

Die Bände
Kernstaub. Weltasche. Nebelecho. Das sind die Titel der drei Bände der Kernstaub-Trilogie.  Aus drucktechnischen GrĂĽnden werde ich diese Teile aber nicht in nur 3 Bänden veröffentlichen können. Es war schon schwierig, den ersten Band, mit knapp 350.000 Worten auf die 800 möglichen Seiten zu bringen, die fĂĽr gewöhnliche Druckereien wie CreateSpace das Maximum darstellen. Da Weltasche aber – soweit ich es vorhersehen kann – schon an die 450.000 Worte rankommen wird und Nebelecho noch einmal länger wird, werden die BĂĽcher geteilt werden mĂĽssen. In Weltasche 1 & 2 und Nebelecho 1, 2 & 3.

Um der Sache noch einen Hauch mehr Übersichtlichkeit und Struktur zu geben, werden die einzelnen, abgespaltenen Bände auch eigene Untertitel bekommen:

Kernstaub – Ăśber den Staub an SchmetterlingsflĂĽgeln
Weltasche 1 – Ăśber das Gift an Quallenmembranen
Weltasche 2 – Ăśber das Ă–l in Wolkengebirgen
Nebelecho 1 – Ăśber das Blut an Falkengefieder
Nebelecho 2 – Ăśber das Licht in Stahluniversen
Nebelecho 3 – Ăśber das All in Splittergedanken


Muss ich „Kernstaub“ gelesen haben, um „Weltasche“ zu verstehen?

Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, da „Weltasche“ so gut wie nahtlos an „Kernstaub“ anknüpft. Aber hey: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg – und ich kann dich von nichts abhalten. Wichtig zu wissen ist aber, dass der Anfang von Weltasche Band 1 ziemlich spoilert. Wenn ihr also noch vorhabt, Kernstaub zu lesen, denkt lieber zweimal drüber nach, ob ihr hier einsteigen wollt.


Wird „Weltasche“ bis zum Ende gepostet werden?

Oh ja – bis zum bitteren Ende. Und natürlich wird es bis dahin auch kostenlos bleiben, also keine Sorge, dass irgendwann Kosten auf dich zukommen, wenn du den Roman bis zum Ende verfolgen möchtest. Dazu wird nicht kommen – versprochen.


Welche Art von Kommentaren ist erwĂĽnscht?

Alle, von Lob bis Kritik – solange es konstruktiv ist, versteht sich. Also wenn dir etwas noch nicht so zusagt oder du sogar hier und da einen Fehler findest, scheu dich nicht, mich darauf hinzuweisen. Nur so kann ich ja auch daraus lernen.


Wird es „Weltasche“ auch in gedruckter Form geben?

Ja, sobald der Roman hier komplett eingestellt wurde, wird er auch komplett als E-Book und Taschenbuch erhältlich sein. Trotzdem wird er hier weiterhin kostenlos zu lesen sein. Wichtig ist noch zu wissen, dass Weltasche für den Druck zu lang sein wird. Deswegen wird es im E-Book und Taschenbuch in 2 Teile gespalten werden: „Weltasche 1 – Über das Gift an Quallenmembranen“ und „Weltasche 2 – Über das Öl an Wolkengebirgen“. Auf diesem Blog werden beide Teile aber nahtlos ineinander übergehen.